15 Jahre SI-Club Fritzlar-Homberg

Der SI-Club Fritzlar-Homberg hat sein 15jähriges Clubjubiläum unter den besonderen Bedingungen der Corona Pandemie begangen.

Unsere Clubschwester Sandra Aguirre hatte in ihrer neu errichteten Kochschule „Omas Haus“ in Frielendorf alles bestens für das Jubiläum vorbereitet. Die Präsidentin Dorothea Lederle begrüßte die anwesenden Clubschwestern, darunter etliche Gründungsmitglieder, und die beiden Patinnen aus dem Wildunger SI-Club sehr herzlich. In ihrer Ansprache betonte sie den Wert von Bildung für Frauen und Mädchen als Grundlage unserer Arbeit und untermauerte dies mit einigen Zitaten bekannter Frauen unserer Zeit. Nach einem kurzen Rückblick auf durchgeführte Projekte gab sie einen optimistischen Ausblick auf die weitere gemeinsame Clubarbeit. Glückwünsche für 15 Jahre SI-Club Fritzlar-Homberg kamen von den Patinnen und dem finnischen Partnerclub aus Kajaani. Die Finninnen, deren für dieses Jahr geplanter Besuch bei uns wegen Corona verschoben werden musste, übermittelten neben besten Grüßen auch finnischen Sekt, mit dem auf das Jubiläum und die weitere erfolgreiche Arbeit angestoßen wurde. Ein gemeinsames Essen und intensive Gespräche rundeten den gelungenen Abend ab.